Baden-Württemberg

Heimat Sweet Home

Geboren und aufgewachsen im Schwäbischen schätze ich nach wie vor eine gute Butterbrezel und nehme meine Linsen-und-Spätzle mit viel Essig. Meine ersten beruflichen Erfahrungen durfte ich bei Bosch und am Staatstheater Stuttgart sammeln. Obwohl ich nach Abschluss meines Zivildienstes wie so viele meiner Landsleute den Weg in die Welt gesucht habe, führten mich meine politischen Aufgaben immer wieder nach Stuttgart zurück, bspw. als Leiter der Geschäftsstelle Digitalisierung am Staatsministerium Baden-Württemberg und zuvor als kommissarischer Leiter der politischen Grundsatzabteilung für Herrn Ministerpräsident Kretschmann. Seit 2020 bin ich nun wieder zurück in meinem Ländle als Professor für „Digitalisierung der Wirtschaft“ an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

 

Born and raised in south-western Germany, I started with my first professional experiences at Bosch and the State Theatre Stuttgart, but following the example of so many of my fellow local countrymen and women I quickly chose to go out into the world. However, I kept my partiality for the local food specialities and some of my people’s peculiarities. In recent years I have come back for a number of assignments for the state government, as the Head of the Digitalisation Taskforce (2015/16) and the Head of the Central Department of Political Planning (2013/14) at Prime Minister Kretschmann’s State Ministry. Since 2020 I am Professor for Digital Transformation at the state’s largest university and Germany’s largest business school, Duale Hochschule Baden-Württemberg.

For more details visit my LinkedIn page

Back to Vita Overview